MeinYoga24.de | Meine Web-Community für Yoga, Massage, Tantra und Gesundheit!

Arschtritt-Buch: Selbstmotivation im Studium

Arschtritt-Buch: Selbstmotivation im Studium
(Bildquelle: Amazon via API)
Zum günstigen Preis: €19,90
(Produktpreis gemäß Datenbank von amazon.de!)
Alle Angaben ohne Gewähr. Die Informationen entstammen der Datenbank von amazon.de!

Herstellerbeschreibung

Nie wieder Motivationsprobleme beim Studieren!
Wenn es eine Sache gibt, mit der alle Studenten auf dieser Welt zu kämpfen haben, dann sind es Motivationsprobleme. Doch dagegen kannst du etwas tun - und dieses Buch wird dir dabei helfen! Um genau zu sein, zeige ich dir 66 Wege, wie du dir beim Studieren selbst in den Arsch treten kannst und deine Aufschieberitis ein für alle Mal auskurierst.

Arschtritt gefällig?
Viele Studenten haben eine volle Aufgabenliste und wollen eigentlich mehr für ihr Studium tun. Doch sie kommen nicht in die Gänge. Sie können sich nicht aufraffen und anstatt produktiv zu studieren, vertrödeln sie ihre Zeit mit Kleinkram. Sie erfinden Ausreden, putzen alibimäßig die Wohnung oder schauen sich lieber die siebte Wiederholung einer Simpsons-Episode an, bevor sie sich an den Schreibtisch setzen und die Lernunterlagen rauskramen. Im entscheidenden Moment fehlt ihnen das Gleiche, was auch dir sooft fehlt: der Impuls zum Anfangen - ein kleiner Arschtritt.

Deine wichtigste Fähigkeit: Selbstmotivation!
Selbstmotivation ist die Studenten-Schlüsselfähigkeit. Wenn es dir immer wieder gelingt, die eigene Prokrastination zu überwinden und hartnäckig an deinen Zielen zu arbeiten, wirst du ein zufriedeneres und glückliches Studentenleben führen. Nur wenn du es schaffst, dir regelmäßig selbst in den Arsch zu treten und dich von Aufgabe zu Aufgabe zu motivieren, wirst du im Studium erfolgreich sein - sonst nicht. Denn die Rolle des Motivationstrainers wird dir niemand abnehmen.

Sei dein eigener Cheerleader!
Die meiste Zeit im Studium bist du auf dich allein gestellt und musst sehen, wie du zurechtkommst. Niemand wird dir ununterbrochen zujubeln oder dich in nervigen Phasen von außen anfeuern, damit du doch noch die Kurve kriegst. Du musst selbst dafür sorgen, dass du deine Probleme anpackst und deinen Herausforderungen mit einer positiven Einstellung begegnest. Denn: Wenn du es nicht machst, dann macht es keiner....