MeinYoga24.de | Meine Web-Community für Yoga, Massage, Tantra und Gesundheit!

Gesundheit für Kinder: Kinderkrankheiten verhüten, erkennen, behandeln: Moderne Medizin - Naturheilverfahren - Selbsthilfe - Aktualisierte und überarbeitete Neuauflage

Gesundheit für Kinder: Kinderkrankheiten verhüten, erkennen, behandeln: Moderne Medizin - Naturheilverfahren - Selbsthilfe - Aktualisierte und überarbeitete Neuauflage
(Bildquelle: Amazon via API)
Zum günstigen Preis: €29,95
(Produktpreis gemäß Datenbank von amazon.de!)
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Alle Angaben ohne Gewähr. Die Informationen entstammen der Datenbank von amazon.de!

Herstellerbeschreibung

Moderne Medizin - Naturheilverfahren - Selbsthilfe - Aktualisierte und überarbeitete Neuauflage
Gebundenes Buch
Laufend aktualisiert, zuletzt 2017, ist "Gesundheit für Kinder" das Standardwerk für Eltern. Es hilft zu erkennen, wann eine schulmedizinische Behandlung angebracht ist und wann die Naturheilkunde die bessere Wahl ist. Wann sie ihr Kind mit Hausmitteln selbst kompetent behandeln können oder wann es Zeit wird, zum Kinderarzt zu gehen. Darüber hinaus vermittelt es ein fundiertes Verständnis davon, wie Kinder sich entwickeln und wie eine gesundheitsfördernde Erziehung aussehen kann.

- Ausgewogene Darstellung der verschiedenen Heilverfahren

- Kompetenter Rat zur Vorbeugung und zur Behandlung von Kinderkrankheiten

- Informationen zur Entwicklung des Kindes,

- seiner Ernährung und seiner Erziehung als starke, gesunde Persönlichkeit.

- Jede Auflage wird sorgfältig aktualisiert, zuletzt 2017

Dabei wissen die Autoren nicht nur aus ihrer medizinischen Praxis, wovon sie reden: Bei insgesamt 13 Kindern von 1 bis 16 Jahren überzeugt neben der fachlichen auch die familienerprobte Kompetenz.

Fundierte, umfassende Orientierung: Wann ist die Schulmedizin sinnvoll? Wo ist Naturheilkunde der bessere Weg? Wann sollten Sie zum Arzt gehen und wann und wie können Sie Ihr Kind mit Hausmitteln selbst behandeln?
Praktisches Bild- und Farbleitsystem
Das Standardwerk komplett aktualisiert



„Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit“. Dieser kluge Satz trifft genau, was dieses umfassende Standardwerk ausmacht: nämlich der Weitblick, dass Gesundheit nicht erst dort anfängt, wo Symptome und Beschwerden bereits ihren Lauf nehmen. Gesundheit für Kinder hilft den Eltern, nicht nur zu erkennen, wann es Zeit wird, zum Kinderarzt zu gehen, sondern vermittelt ein fundiertes Verständnis davon, wie Kinder in ihrer biologischen und psychischen Entwicklung „funktionieren“ und welche Wirkungen Krankheiten nicht nur auf den Körper, sondern auch auf die Seele haben.

Gesundheit für Kinder bietet keine Fastfood-Informationen und pseudo-medizinisches Allerweltswissen, sondern praktische Hilfe zur Vorsorge und Erkennung von ernsthaften Krankheiten und herkömmlichen Beschwerden. Und zwar vom neugeborenen Säugling bis zum pubertierenden Teenager. Dabei wissen die Autoren nicht nur aus ihrer medizinischen Praxis, wovon Sie reden: Bei insgesamt 12 Kindern im Alter von 1 bis 16 Jahren überzeugt neben der fachlichen auch die familienerprobte Kompetenz.

Besonders erfreulich: Das Autorenteam schafft es tatsächlich, einen vernünftigen und objektiven Bogen zu spannen zwischen der Notwendigkeit der Schulmedizin, den Möglichkeiten und Grenzen der Naturheilkunde sowie den bewährten Hausmitteln. Neben den wichtigen Informationen rund um Krankheit und Prävention durchzieht gerade im Hinblick auf Letzteres ein kritischer Blick auf die Umwelt das gesamte Buch wie ein roter Faden. Denn beispielsweise Stress, Leitungsdruck oder Reizüberflutung sind Krankmacher, mit denen heute schon die Kleinsten konfrontiert werden. Wie Kinder gesund bleiben sind deshalb wichtige (Grundlagen-)Kapitel, die sich u.a. mit den Themen Ernähung und Einflüsse von außen befassen. Ganz eigenständige Kapitel zum Wohlergehen von Säuglingen und die Behandlung von Kindern mit Behinderung, natürlich in medizinischer, aber auch in psychischer und sozialer Hinsicht sind weitere nutzwertige Highlights, die nicht in jedem Gesundheitsbuch üblich sind. Bei all dem Fachwissen findet sich der Leser dank eines Farb- und Bildleitsystems zügig in den jeweiligen Kapiteln zurecht und erfasst schnell, wo die für ihn relevante Information stehen. Also trotz der 450 Seiten kein langes Blättern, sondern lesefreundliche Aufbereitung, die den interessierten Laien nebenbei auch noch zum Schmökern einläd. Vertiefende Literaturtipps und aktuelle Internet-Links nach jedem Thema runden das weiterführende Informationsangebot zielgerichtet ab. Gesundheit für Kinder begleitet Eltern nicht nur für bestimmte Lebensabschnitte in Sachen Kinderkrankheiten, sondern bietet aus ganzheitlicher Sicht praktischen Rat vom Tag der Geburt bis zur Pubertät für das Wohl der Kinder. --Sandra-Kathrin Buck